Medikamente im Straßenverkehr: neues Infoportal

Umfangreiche Info beim DVR

Jedes fünfte Medikament beeinflusst das Reaktionsvermögen. Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat startete nun ein neues Info-Portal für Verkehrsteilnehmer.


Datum:
22.08.2012
Autor:
Sabine Köstler

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Einer Studie der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) zu Folge beeinflusst rund ein Fünftel aller Arzneimittel das Reaktionsvermögen. Im Straßenverkehr kann dies fatale Folgen haben.

Im neuen, sehr informativen Portal "Medikamente und Straßenverkehr"(www.dvr.de/medikamente) wird umfangreich über Arzneimittel und ihre Risiken und Nebenwirkungen für Straßenverkehrsteilnehmer informiert. Die Medikamente, die Einwirkungen auf die Fahrtüchtigkeit haben können, sind unterteilt in verschiedene Gruppen - z.B. Anti-Allergika, Schmerzmittel oder Anti-Depressiva - und nach Handelsnamen gelistet. 

Informiert wird auch über verschiedene Krankheiten und über Langzeitwirkungen von Medikamenten, ebenso darüber, was mit Begrifflichkeiten wie "Gegenanzeige" gemeint ist oder wie Wechselwirkungen entstehen. Nachzulesen sind zudem rechtliche Aspekte, z.B. die Begutachtungs-Leitlinien zur Kraftfahrer-Eignung (Sie finden Sie auch hier) oder der maßgebliche § 14 der Fahrerlaubnisverordnung (FeV, auch hier).

Auch das Thema Medikamentenmissbrauch bleibt nicht außen vor. Mit der Postleitzahlsuche lassen sich ganz simpel die nächstgelegenen Suchtberatungsstellen und Begutachtungsstellen Medizinisch-Psychologischer Untersuchungen (MPU) ermitteln.





MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.