PKW-Fahrer Wissen zu wenig in Sachen Erste Hilfe

Viele PKW-Fahrer sind nicht fit für Erste Hilfe
© Foto: ADAC

Eine europaweite Umfrage des ADAC und des Deutschen Roten Kreuzes zeigt, dass die meisten PKW-Fahrer zwar der Meinung sind, bei einem Unfall Erste Hilfe leisten zu können, viele aber kaum über das nötige Basiswissen dazu verfügen.


Datum:
11.05.2013
Autor:
Sabine Köstler

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Für die Umfrage waren je 200 Autofahrer in 14 europäischen Ländern getestet worden. Wissenslücken hatten vor allem Fahrer in Portugal, Italien, Spanien, Belgien, Frankreich und Finnland - in diesen Ländern ist ein Erste-Hilfe-Kurs keine verpflichtende Voraussetzung für den Führerschein. Viele haben noch nie einen Kurs besucht.

Deutschland schnitt in Sachen Rettungskette und Grundwissen gut ab. Insgesamt aber waren die Ergebnisse trotzdem nicht zufriedenstellend. Häufig wurde bei den Sofortmaßnahmen die Eigensicherung vergessen (Warnweste anziehen, Warnblinker anschalten). 62 % wussten nicht im Einzelnen, wie man den Zustand eines Verletzten prüft (ansprechen, Atmung kontrollieren, auf starke Blutungen/Verletzungen untersuchen). Jedem Zweiten war nicht klar, dass man in der stabilen Seitenlage die Atemwege überprüfen und freihalten muss. 80 % legten bei der probeweisen Herz-Lungen-Wiederbelebung entweder die Hände nicht richtig auf oder hätten die lebensrettende Maßnahme zu früh beendet.

Im TRUCKER 2/2012 (S. 82) finden Sie ein Special zur Ersten Hilfe mit Adressen der Hilfsorganisationen, die (Auffrischungs)-Kurse und online-Infos anbieten.

HASHTAG


#Erste Hilfe

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.