Stress im Stau

Männer zeigten bei einer von TomTom georderten Studie mehr Stresssymptome als Frauen.


Datum:
12.08.2011
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Wer im Stau steht, ist gestresst. Das ist jedenfalls meistens so und nichts Neues. Doch jetzt erbringt eine vom Navigationssysteme-Hersteller TomTom in Auftrag gegebene Studie den Nachweis, dass Stau besonders bei Männern einen sehr deutlichen und ungesunden körperlichen Stress erzeugt.

Bei den Probanden der Tests wurden Stress-Marker im Speichel gemessen. Bei den Fahrten mit erhöhtem Verkehrsaufkommen zeigten Frauen einen Stressanstieg in Höhe von 8,7 %, während bei Männern eine Zunahme um 60 % gemessen wurde. 

Noch beunruhigender, so TomTom, sei die Tatsache, dass in den gleichen Untersuchungen 20 Minuten nach der Fahrt  67 % der Frauen angaben, sich gestresst gefühlt zu haben - während nur 50 %, also jeder zweite der Männer sagten, sie seien gestresst gewesen.

Aus Stress könne eine Vielzahl von Beschwerden resultieren, zum Beispiel Schwindel, Atemnot, Muskel- oder Brustschmerzen. Symptomatisch sind gesteigerte Erregbarkeit und unberechenbares Fahren.

TomTom sieht sich aufgrund der Ergebnisse der Studie in seiner Arbeit bestätigt. Mit der firmeneigenen Technologie und mit Hilfe der TomTom Community will man die Verkehrsbelastung für alle Autofahrer reduzieren. Verkehrsbehinderungen und Stau würden von vielen als unvermeidbares Übel betrachtet. Dieses Vorurteil wolle man abbauen.  (SK)

Quelle: TomTom

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.