Bauma 2016

Auf der Bauma weden einige Superlative präsentiert
© Foto: Volvo

Bau- vor Fernverkehr, lautet 2016 das Motto der Fahrzeugbranche. Mit Bauma und Ifat startet man vor der IAA mit zwei weiteren Welt-Leitmessen optimistisch ins neue Jahr.


Datum:
05.02.2016
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Während sich Lkw-Hersteller mit Neuheiten zurückhalten (allenfalls MAN, Tatra und Volvo zeigen einige Detailneuheiten), aber fast alle spannende Mining-Monster an den Start bringen, werden die Trailer- und vor allem die Kranhersteller zahlreiche Neuheiten vorstellen: Meiller präsentiert seine neue Hinterkipperbaureihe, Schmitz-Cargobull stellt die zweite Version seiner Thermomulde vor und Schwarzmüller präsentiert seinen neuen Tieflader. Den Markteintritt im größeren Stil plant auch Wielton mit seinem kompletten Kipperprogramm.

VIEL NEUES BEI DEN HERSTELLERN VON KRANEN SOWIE ANHÄNGERN

Den Marktaustritt respektive die Insolvenz hat Zandt Cargo bei HKM verhindert - neben Hüffermann der einzige Vollsortimenter bei Behälteranhängern für Absetzer und Abroller. Das eigene Programm erweitert der rührige Tirschenreuther um den Vierachser AT-P mit Radmulden. Auch Kögel und Humbaur kommen mit neuen Dreiseitenkippanhängern, Tiefladern und der lange erwarteten Thermomulde. "Über Kreuz" präsentieren Fassi und Hyva ihre Neuheiten: Die Fassi-Tochter Marrel hat die neuen Absetzer und Abroller am Start, während Hyva jetzt sein Kranprogramm mit den 18- und 20-Metertonnen-Versionen startet. Gut 135 Metertonnen kann Fassis neuer F2150RA he-dynamic ab, der dem F1950RA/RAL folgt und zu den großen Kalibern gehört. Zu denen zählt auch Palfingers neuer Schwerlastkran PK 165.002 TEC 7. Außerdem stellen die Österreicher unter anderem einen Personensicherungsmodus vor, bei dem der Kran als "Absturzhilfe" in großen Höhen fungiert.

Da kann man nur hoffen, dass die Baubranche nach dem vorausgesagten Höhenflug ebenfalls an eine Absturzhilfe gedacht hat!

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.