Der neue Volvo FM kommt im März

Große Teile des Fahrerhauses wird der FM vom größeren Bruder FH übernehmen
© Foto: S. Baldauf/SB-Medien

Volvos neue schwere Verteilerbaureihe wird komplett renoviert und nutzt dafür viele Bauteile des größeren FH.


Datum:
10.01.2020
Autor:
Jan Burgdorf
Lesezeit: 
1 min

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Anfang März zieht Volvo Trucks den letzten Schleier vom neuen FM. Einer der letzten getarnten Prototypen fuhr unserem Erlkönigjäger nun im schwedischen Arjeplog vor die Linse. Leicht zu erkennen und naheliegend: Der neue FM übernimmt viele Bauteile des FH, was zur Folge hat, dass der FM optisch wie eine eingelaufene Ausgabe des größeren Bruders wirkt. Zu vermuten ist, dass Volvo Trucks auch alle Dachhöhen der größeren Baureihe implementieren wird. Der FM wäre dann mit Flachdach, als Globetrotter und dann schon als recht geräumiger Globetrotter XL zu haben. Ein größerer Motortunnel wird aufgrund der niedrig montierten Kabine allerdings weiterhin zu finden sein, dafür fällt aber eben der Einstieg niedriger und bequemer aus. Damit bleibt der FM ein Spezialist für den schweren Verteilerverkehr. Antriebsseitig wird es bei den aktuellen Diesel- und LNG-Erdgas-Motoren bleiben, die höchstens eine kleine Leistungsspritze erhalten könnten.

HASHTAG


#Volvo

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.