Erlkönige: Fiat Ducato erhält mit Euro 6 ein Facelift

Mit geschärftem Blick: Die Euro-6-Version der Sevel-Transporter drehen erste Testrunden
© Foto: SB-Medien Stefan Baldauf

Neuer Fiat-Ducato dreht geheime Testrunden.


Datum:
08.10.2013
Autor:
Gregor Soller

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Nach Stralis, Eurocargo und Daily arbeitet sich der Fiat-Konzern in Sachen Euro 6 in die leichteren Klassen durch. In Italien laufen jetzt die ersten Prototypen der überarbeiteten Sevel-Vans, benannt nach dem Produktionswerk. Dabei handelt es sich um das Trio aus Fiat Ducato, Citroën Jumper und Peugeot Boxer, bei dem die Italiener die Systemführerschaft und Fertigung verantworten. Unter der Haube werden wie beim Sprinter Euro-6-Motoren einziehen, wobei es wahrscheinlich bei 2,0-, 2,3- und 3,0-Liter-Motoren bleibt. Erstere dürfte sich der Ducato mit dem Iveco Daily teilen, die Leistungen könnten sich minimal ändern. Systembedingt wird auch der Fiat-Konzern nicht um eine Kombination aus AGR und SCR herumkommen, was etwas Nutzlast kosten dürfte. Inwieweit die Italiener bei den Assistenz- und Sicherheitssystemen nachlegen werden steht noch offen. Auch die Themen Hybridisierung und alternative Antriebe könnten teils von Iveco übertragen werden. Dort zeigte man die Daily-Zukunft bereits anhand einer Studie auf der IAA  Nutzfahrzeuge 2012. Optisch wird man die neuen an der geschärften Front mit flacheren Scheinwerfern erkennen, die sicher auch ein markantes LED-Tagfahrlicht beinhalten werden. Im Innenraum dürfte es aus Kostengründen bei kleineren Retuschen bleiben, denn auch in diesem Preissegment tobt ein erbitterter Preiskampf. Erwartet wird das neue „Sevel-Trio“ zur Nutzfahrzeug- IAA 2014.

HASHTAG


#Erlkönig

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.