Erwischt! Der neue Renault Kerax

Der neue Kerax dreht fleißig Testrunden (Foto: Archiv)

Der TRUCKER-Fotograf hat erneut einen Renault-Erlkönig "erlegt".


Datum:
04.01.2012
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Nachdem der TRUCKER bereits über die potententiellen Nachfolger von Premium und Magnum berichtete (siehe TRUCKER 12/2011), fuhr unserem Fotografen nun der nächste Renault-Erlkönig vor die Linse. Wobei es grundsätzlich auch ein Volvo sein könnte. Schließlich wird die technologische Verflechtung der beiden Konzerngeschwister mit der neuen Fahrzeuggeneration noch enger. Das Bild gewährt einen Ausblick auf die kommenden Kerax- und Lander-Modelle.

Die "zorro-mäßig" anmutende Maske kommt so wohl eher nicht. Sie soll die neu ausgedachte Stoßfängerlösung verschleiern, wobei sich dahinter vermutlich wie üblich ein Schleppmaul verbirgt. Auch ohne die martialische Maske gedacht, sieht man schon jetzt, dass den künftigen Baufahrzeugen das bisherige Renault-Lächeln gründlich ausgetrieben wurde. Ganz getreu der allgemein vorgegebenen, neuen Designlinie von Chef-Designer Herve Bertrand werden die rustikalen Kipper künftig mehr "Kante" zeigen und stenger aus ihren großformatigen Scheinwerfern blicken. (jb)

Mehr dazu im TRUCKER 1/2012!   

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.