Euro 6 für den Fuso Canter

Optional sind nun auch Weitwinkelspiegel erhältlich
© Foto: Daimler

Fuso rüstet den Canter fürs nächste Modelljahr.


Datum:
29.12.2013
Autor:
Jan Burgdorf

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Der nutzlaststarke Fuso soll nun sogar bis zu sechs Tonnen Zuladung bieten. Zumindest in der neuen "9C"-Version, mit der das zulässige Gesamtgewicht des Japaners aber auf"Führerschein-3-feindliche" 8,55 Tonnen klettert. Trotz des höheren Gewichts blieb es übrigens bei hydraulischen Bremsen, die bergab immerhin von einer 50 kW starken Auspuffklappen-Motorbremse unterstützt werden. Darüber hinaus machte Fuso den 3,0-Liter-Turbodiesel, den man von Fiat zukauft, per Dieselpartikelfilter, Abgasrückführung und SCR-Kat fit für Euro 6. Wahlweise 150 oder 175 PS stehen für den Vortrieb des 9C zur Wahl. Die schwächere Einstellung mit 130 PS bleibt den leichteren Cantern vorbehalten und schafft bislang nur Euro 5. Die Portionierung der Kraft übernimmt serienmäßig das schnell schaltende Doppelkupplungs-Getriebe Duonic. Ebenso Serie ist das Ecofficiency-Paket, das mit 2000 Bar Einspritzdruck, Start-Stopp, längerer Achsübersetzung und Energiesparreifen den Dieselkonsum senken soll.

HASHTAG


#Canter

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.