Knapen: Hydraulische Seitenwand

Massive Gelenke und Scharniere sollen Stabilität gewährleisten
© Foto: Knapen


Datum:
18.09.2012
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Eine hydraulisch zu öffnende Seitenwand im XXXL-Format wird Knapen auf der IAA präsentieren. Ein komplexes Scharniersystem ermöglicht es, den Auflieger seitlich über die ganze Länge um über 90 Grad zu öffnen. Dadurch ergibt sich ein Lademaß von 13,6 Meter in der Länge und sechs Meter Höhe. Diese gewaltige Dimension erforderte Änderungen am Fahrgestell, das so verstärkt wurde, dass sich die Seitenwand sogar dann öffnen lassen soll, wenn der Trailer auf leicht unebenem Gelände steht und der Rahmen deshalb einer leichten Torsion ausgesetzt ist. Die Seitenwand selbst besteht aus rostfreiem Stahl und Aluminium, was die Lebensdauer erhöhen soll. Sie soll trotz der soliden Ausführung nicht schwerer bauen als beim Vorgängermodell, dafür aber noch stabiler und haltbarer sein. Das wiederum soll die Lifecycle-Kosten senken, die laut Knapen "erheblich geringer als bei anderen Modellen mit hydraulischer Seitenwand" ausfallen sollen.

HASHTAG


#IAA Nutzfahrzeuge

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.