Naias Detroit: Schizophrene Revolution!

Der Ford F-150 wurde umfassend überarbeitet
© Foto: Ford

Verkehrte Welt: Während der VW- Konzern nach dem "Diesel-Gate" alle Selbstzünder vom Markt nahm, stellte Ford den Pick-up F-150 mit neuem 3,0-Liter-V6-Diesel vor.


Datum:
14.03.2017
Autor:
Gregor Soller

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Außerdem erhielt das mit Abstand meistverkaufte Auto der USA ein Facelift samt erweiterten Assistenz- und Konnektivitätssystemen. Außerdem kündigte Ford an, auch den "kompakteren" Pick-up Ranger wieder in den USA zu bauen und zu verkaufen.

Bei VW stand dagegen die mittlerweile fünfte Studie einer möglichen Bulli-T1-Reinkarnation im Mittelpunkt, diesmal als selbstfahrender "Elektriker". Der knapp 4,95 Meter lange I.D.Buzz bietet mit zwei E-Motoren an Vorder- und Hinterachse starke 275 kW oder 374 PS Systemleistung.

Die Reichweite soll nach dem Normzyklus bis zu 600 Kilometer betragen. Neue Energie erhält das Fahrzeug durch induktives Laden. Nach einer halben Stunde soll er bei einer Ladeleistung von 150 kW zu 80 Prozent geladen sein.

Im vollautonomen Modus "I.D. Pilot" fährt das Lenkrad zurück und der Fahrer kann seinen Sitz nach hinten drehen und sich den Mitreisenden oder anderen Arbeiten zuwenden.

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.