Renault: Ein offener Transporter für die ganze Welt

Der Alaskan trägt das aktuelle Gesicht der Renault Pkw
© Foto: Gregor Soller

Auch bei Renault hält man es in Zukunft für unverzichtbar, einen Pickup anbieten zu können. Schließlich sind die Transporter mit der offenen Ladefläche weltweit die meistverkaufte Fahrzeuggattung.


Datum:
03.12.2015
Autor:
Jan Burgdorf

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Wie ihr frühestens ab 2017 erhältlicher Pick-up aussehen wird, zeigte Renault kürzlich mit der Studie "Alaskan". Die teilt sich die Basis mit dem neuen Nissan Navara, wirkt aber insgesamt dynamischer und kräftiger als das Vorbild aus Japan. Von dem übernimmt der Renault auch weitgehend die Technik. Heißt: Klassischer Zuschalt-Allrad mit Untersetzung, der per Drehschalter aktiviert wird. Für Sicherheit sorgen ESP samt Traktionskontrolle und eine Bergabfahrhilfe. Wahlweise werden je nach Markt Clubcab oder Doppelkabine, 4x2- und Allrad-Versionen, Sechsgang Handschaltung und eine Siebengang- Automatik zur Verfügung stehen.

Unter der Haube arbeitet der aus dem Master bekannte, überarbeitete 2,3-Liter-Vierzylinder-Turbodiesel, der mit Single-Turbo 160 PS und 403 Newtonmeter und als Twinturbo-Version 190 PS und 450 Newtonmeter mobilisiert. Die Nutzlast soll je nach Version bei bis zu einer Tonne liegen, zusätzlich darf der Alaskan wohl 3,5 Tonnen schwere Anhänger schleppen.

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.