Scania-Uhr kommuniziert mit dem Lkw

Zunächst bietet Scania eine limitierte Edition von 999 Uhren an
© Foto: Scania

Eine Uhr, die lediglich die Uhrzeit anzeigt? Das war gestern. Zumindest bei Scania.


Datum:
12.04.2015
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Im Zubehör des schwedischen Herstellers ist seit kurzem eine Armbanduhr erhältlich, die mit dem Truck kommuniziert. Über die sogenannte Scania-Watch kann sich der Fahrer verschiedene Daten anzeigen lassen, wie Kraftstoffverbrauch, Schubbetrieb und Durchschnittsgeschwindigkeit - bis hin zu den Effizienzwerten des Fahrer-Eco-Moduls. Darüber hinaus kann die Uhr auch E-Mails und SMS-Nachrichten empfangen und informiert über eingehende Anrufe. Schon bald will Scania die Funktionen nochmals erweitern. Der Preis für das schicke Teil ist allerdings happig: Stolze 295 Euro rufen die Schweden auf. Und ach ja, die Uhrzeit kann die Scania-Watch natürlich auch anzeigen.

HASHTAG


#Scania

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.