-- Anzeige --

Volvo startet Praxistest mit Methan-Diesel-Motoren

Der Gas-LKW soll die Fahreigenschaften eines herkömmlichen Dieseltrucks besitzen.

Praxistest mit Methan-Diesel-Motoren.


Datum:
03.02.2010
Autor:
Redaktion TRUCKER
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Praxistest mit Methan-Diesel-Motoren. Die Technologie wird laut Mitteilung im kommerziellen Betrieb zusammen mit sieben schwedischen Kunden erprobt. Bei den Teilnehmern handelt es sich um Borås Energi & Miljö, Ragn-Sells Sollentuna, Schenker-TGM Göteborg, Slaka Potatis Linköping, Svebol Logistics/Lidl tumba, Viebke Åkeri Helsingborg und XR Miljöhantering Skövde. Die beiden Testfahrzeuge Volvo FL und den Volvo FE sind LKW-Modelle mit 7-Liter-Motor.

Mit der fortschreitenden Verbreitung von Biogas-Tankstellen zeigt der Markt laut Volvo Trucks ein viel größeres Interesse an gasbetriebenen Fahrzeugen auch für den Fernverkehr. Mit der vom Unternehmen gewählten Technologie werde der Dieselmotor mit einem Gemisch aus Methangas und Dieselkraftstoff betrieben. Somit können die Vorteile des Gasantriebs mit dem im Vergleich zu einem Ottomotor um etwa 35 Prozent höheren Wirkungsgrad des Dieselmotors kombiniert werden. Der LKW verbrauche daher 25 Prozent weniger Energie als vergleichbare Fahrzeuge mit herkömmlichem Gasantrieb.

„Zusätzlich zum geringeren Kraftstoffverbrauch bringt die Methan-Diesel-Technologie eine höhere Zuverlässigkeit und geringere Wartungskosten mit sich“, sagte Gunnar Ekwall, der für den skandinavischen Raum zuständige Produktmanager bei Volvo Trucks. Zudem habe der Fahrer stets die Möglichkeit, nur mit Dieselkraftstoff weiterzufahren, falls kein Gas verfügbar ist.

Die gasbetriebenen FL/FE von Volvo basieren auf Euro-5-Dieselmotoren. Beim Umbau der Motoren für den Gasbetrieb werden spezielle Tanks für unter Druck stehendes Erdgas oder auch Biogas eingebaut. Zusätzlich wird ein separates Kraftstoffsystem mit Gasinjektoren im Einlasskrümmer installiert. Eine kleine Menge Dieselkraftstoff wird eingespritzt und durch die Kompression entzündet, wodurch wiederum das Methangas-Luft-Gemisch gezündet wird. Eine Zündkerze ist daher nicht erforderlich. Die Leistungsmerkmale und Fahreigenschaften entsprechen somit denen eines herkömmlichen Diesel-LKW. Die während der Fahrt benötigte Menge an Dieselkraftstoff variiert, doch laut Volvo Trucks wird derzeit daran arbeitet, den Dieselanteil zu minimieren. (ab)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.