-- Anzeige --

A 59 Duisburg-Nord gesperrt

Das Autobahnkreuz Duisburg-Nord ist am Wochenende gesperrt
© Foto: Bernd Wüstneck/dpa/picture-alliance

Das Autobahnkreuz Duisburg-Nord ist wegen Brückenarbeiten über das kommende Wochenende nicht befahrbar.


Datum:
30.09.2021
Autor:
Stefanie Schuhmacher/ dpa
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Wegen Brückenarbeiten sperrt die Autobahn GmbH an diesem Wochenende die A 59 im Autobahnkreuz Duisburg-Nord in beide Richtungen. Auch die Verbindungen von der A 42 aus Dortmund und aus Kamp-Lintfort auf die A 59 sowie von der A 59 aus Dinslaken auf die A 42 könnten laut Aussagen des Betriebs nicht befahren werden.

Gesperrt seien die Strecken von Freitag, 1. Oktober ab 20 Uhr bis Montag, 4. Oktober, um 5 Uhr. An dem Wochenende werde dort die Brücke der A42 über die A59 verstärkt. 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.