ACE schlägt Bonuspunkte in Flensburg vor

Bonuspunkte im Flensburger Verkehrszentralregister? (Foto: Stefan Simonsen/ dapd)

Der Autoclub ACE hat die Einführung von Bonuspunkten im Flensburger Verkehrszentralregister vorgeschlagen.


Datum:
27.06.2011
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Der Autoclub ACE hat die Einführung von Bonuspunkten im Flensburger Verkehrszentralregister vorgeschlagen. Diese könnten etwa nach langem unfallfreiem Fahren vergeben werden, sagte der ACE-Verkehrsrechtsexperte Volker Lempp nach Agenturberichten. Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) hat eine Reform des seit 1974 geltenden Punktesystems für Verkehrssünder bis 2013 angekündigt. Im Gespräch sind zum Beispiel Rabatte für Vielfahrer und übersichtlichere Löschungsfristen. So wird argumentiert, dass Vielfahrer wegen ihrer hohen Fahrleistung schnell ihre wirtschaftliche Existenz riskieren, wenn ihnen bei 18 Punkten der Führerschein entzogen wird. Das Bundesverkehrsministerium wollte sich konkret zu dem Vorschlag des ACE noch nicht äußern. Es würden aber alle Anregungen geprüft, da man mit den Verbänden im Gespräch sei. (jök) 

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.