ADAC Truckservice: Öl-Notruf aus einer Hand

Die ADAC-Zentrale ist rund um die Uhr besetzt
© Foto: ADAC Truckservice

Startschuss für den neuen bundesweiten Öl-Notruf des ADAC Truckservice.


Datum:
25.09.2015
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Ab sofort nimmt der ADAC Truckservice sämtliche Öl-Notrufe auf der bundesweit einheitlichen Hotline 0800 - 88 44 2 44 an und veranlasst die Beseitigung der Ölschäden. An den 24-Stunden-Dienst kann sich jeder wenden, der eine Verunreinigung mit Schadstoffen wie Ölen oder Fetten verursacht hat oder beseitigen lassen will. Die bundesweit einheitliche, zentrale Hotline richtet sich nicht nur an Unternehmen, wie zum Beispiel Verwalter von Fahrzeugflotten, sondern auch an Polizei und Feuerwehr, Landkreise und Städte sowie Privatpersonen. Der Öl-Notruf ist rund um die Uhr erreichbar.

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.