Aufklärung über Alkoholunfälle

Dem Alkoholmissbrauch durch Jugendliche hat der Verband der privaten Krankenversicherungen (PKV) den Kampf angesagt.


Datum:
04.12.2009
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Dem Alkoholmissbrauch durch Jugendliche hat der Verband der privaten Krankenversicherungen (PKV) den Kampf angesagt. Der PKV beteiligt sich künftig mit einem Betrag von 10 Millionen Euro jährlich an der Präventionsarbeit der Bundeszentrale für Gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Die bundesweite Aufklärungskampagne „Alkohol? Kenn dein Limit“ startete im Oktober mit Kinospots, Plakaten, Mitmach-Aktionen z.B. in Diskotheken und einem Internetportal. Für Erwachsene gibt es diese Kampagne ebenfalls unter www.kenn-dein-limit.de.
 
2008 gab es in Deutschland 48.226 Alkoholunfälle mit 25.110 Verunglückten. Diese Unfälle sind durch eine überdurchschnittlich hohe Schwere gekennzeichnet: 523 Personen wurden getötet, 6.981 schwer verletzt. Seit dem Alkoholverbot für Fahranfänger – eingeführt zum 1.8. 2007 – konnte man einen Rückgang bei alkoholisierten 18- bis 20-jährigen Fahrern verzeichnen . Dennoch sind junge Erwachsene noch immer am stärksten gefährdet. Wer Fragen zu Alkohol bzw. der Wirkung von Alkohol hat, findet Informationen unter www.bzga.de. Einen Alkohol-Selbsttest finden Sie hier:

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.