BGL warnt vor Nachwuchsmangel

Es braucht junge Leute auf dem Bock (Foto: vb)

Nach Ansicht des Bundesverbands Güterkraftverkehr Logistik bedroht ein Nachwuchsmangel an Berufskraftfahrern die Versorgung in Deutschland.


Datum:
05.10.2011
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Nach Ansicht des Bundesverbands Güterkraftverkehr Logistik BGL bedroht ein Nachwuchsmangel an Berufskraftfahrern die Versorgung in Deutschland. "Wenn es uns nicht gelingt, junge Leute für den Job zu gewinnen, müssen künftig Ladungen liegen bleiben", sagte BGL-Präsident Hermann Grewer der "Bild"-Zeitung. Die Versorgung der Gesellschaft mit Lebensmitteln wäre dann nicht mehr gewährleistet. Laut Verband geht bis 2012 fast jeder Dritte der 700.000 Berufskraftfahrer in Rente. Alleine in diesem Jahr würden rund 20.000 Jobs frei, aber nur 12.500 Nachwuchskräfte beendeten die Ausbildung. (vb)

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.