Bund fördert BKF-Ausbildung

Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen für LKW-Fahrer werden vom BAG bezuschusst. Frist läuft noch bis 15.2. 2011.


Datum:
26.11.2010
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Vielleicht ist es nur ein Tropfen auf den heißen Stein, denn bisher ist die Zahl der BKF-Azubis mit etwa 2000 jährlich abgeschlossenen Ausbildungsverträgen (Quelle BGL) eher mau. Aber immerhin wird die Aus- und Weiterbildung von LKW-Fahrern jetzt vom Bund über das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) gefördert. Anträge für solche Maßnahmen können Transportunternehmen bereits seit 1. November einreichen. Die Föderperiode endet dann am 15. Februar 2011. Darauf hat jetzt die Prüforganisation GTÜ noch einmal hingewiesen.

Förderfähig sind explizit:

  • betriebliche Ausbildungsverhältnisse zum Berufskraftfahrer und zur Berufskraftfahrerin
  • Weiterbildungsmaßnahmen von Beschäftigten in Unternehmen des Güterkraftverkehrs mit schweren Nutzfahrzeugen in Form von bestimmten Lehrgängen, Seminaren und Schulungen

Laut BAG werden erfolgreiche Ausbildungsverhältnisse mit 35.000 Euro (KMU) oder 30.000 Euro (übrige Unternehmen) bezuschusst. Es wird eine Ausbildungsdauer von 36 Monaten berücksichtigt. Für allgemeine Weiterbildungsmaßnahmen von Beschäftigten in Unternehmen des Güterkraftverkehrs mit schweren Nutzfahrzeugen werden für zuwendungsfähige Kosten Zuschüsse bis zu 70 % (KMU) oder 60% (übrige Unternehmen) gewährt.

Im Rahmen des Förderprogramms werden auch umwelt- und sicherheitsrelevante Maßnahmen am Fahrzeug bezuschusst. Gefördert werden Fahrerassistenz- und Partikelminderungssysteme mit bis zu 3600 Euro sowie Maßnahmen zur Effizienzsteigerung, wie etwa Telematiksysteme mit bis zu 2500 Euro. Der Kauf von Sicherheits- und Berufskleidung für Fahrer, Ladepersonal und Disponenten wird mit bis zu 1400 Euro unterstützt. Auch hier ist der Antrag beim BAG zu stellen. (jr)

 

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.