Elektro-LKW als Lösung?

Siemens hat "eHighway" erfolgreich getestet.

Der LKW-Verkehr nimmt weiter zu. SRU schlägt E-LKW und Oberleitungen vor.


Datum:
22.06.2012
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Der LKW-Verkehr wird in den nächsten Jahrzehnten weiter kräftig wachsen. Die prognostizierten Wachstumsraten des (Straßen-)Güterverkehrs sind so hoch, dass ohne einschneidende Maßnahmen die nationalen Klimaschutzziele für 2050 gefährdet sind, so der Sachverständigenrat für Umweltfragen (SRU). Bisher habe die Verkehrspolitik allerdings versäumt, zielführende Konzepte für einen nachhaltigen Güterverkehr zu entwickeln.

Um die Klimaschutzziele zu erreichen, sei es langfristig notwendig, den Güterverkehr auf erneuerbare Energieträger umzustellen. Da Biokraftstoffe aus nachhaltigem Anbau nur in unzureichenden Mengen verfügbar sein werden, erfordert dies vorrangig die Umstellung auf regenerativ-elektrische Systeme. Der SRU empfiehlt deshalb, Autobahnen mit Oberleitungen auszurüsten. „Die Einführung eines Oberleitungssystems für elektrisch betriebene LKW (Trolley-Trucks) sollte vor diesem Hintergrund umfassend technisch, ökonomisch und europarechtlich geprüft und in Demonstrationsprojekten erprobt werden“, heißt es in einer Mitteilung des SRU. Die LKW würden weder CO2 noch Schadstoffe ausstoßen.

Ob die Oberleitungen jedoch wirklich genutzt würden, bleibt fraglich. Schließlich wachse der Anteil ausländischer LKW, die deutsche Autobahnen als Transitstrecke nutzen, immer weiter. Und Spediteure aus Polen oder Rumänien werden kaum in teure Hybridtechnik – die ist Voraussetzung für die Nutzung von Oberleitungen – investieren, heißt es in einem Bericht des Fachmagazins Autobild.

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.