Europäische Autobahnen wachsen

Das deutsche Autobahnnetz wird auf
12.690 Kilometer wachsen (Foto: Andrey Tirakhov)

In diesem Jahr gibt es laut ADAC Lückenschlüsse auf Autobahnen in Deutschland, Serbien, Frankreich, Spanien und Polen.


Datum:
12.01.2012
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


In diesem Jahr gibt es laut ADAC Lückenschlüsse auf Autobahnen in Deutschland, Serbien, Frankreich, Spanien und Polen. Die wichtigsten Neuerungen in Deutschland sind der Ausbau der A 72 zwischen Rathendorf und Borna-Süd, ein Autobahn-Teilstück zwischen dem Dreieck Südharz und Heldrungen sowie auf der A 3 zwischen Bielefeld/Brackwede und dem Kreuz Bielefeld.

Pünktlich zur Fussball-EM wird das polnische Fernstraßennetz auf den wichtigsten Strecken verbessert: Die A 1 soll bis Juni zwischen Kowal und Strykow wachsen, die A 2 bis Warschau und die die A 4 soll durchgehend bis zur ukrainischen Grenze bei Korczowa führen.

In Frankreich wird eine Staufalle auf der A 89 verschwinden (von Lyon bis Balbigny). In Serbien soll die Südumfahrung von Belgrad bis Mai fertig sein und in Spanien wird die Küstenautobahn A 8 von Santander aus über Gijon nach Baamonde ausgebaut. (vb)

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.