Jarama: 9. Rennen der Saison

Mächtiges Gerangel in Jarama (Fotos: Richard Kienberger)

Das neunte Rennen der Saison 2011 hatte wieder alle Zutaten, die zu einem echten Rennkrimi gehören.


Datum:
04.10.2011
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Das neunte Rennen der Saison 2011 hatte wieder alle Zutaten, die zu einem echten Rennkrimi gehören: Reicht Jochen Hahns Vorsprung, um nach vielen Jahren wieder einmal eine EM-Krone nach Deutschland zu holen? Das war die spannende Frage, als sich die Truck Racer zu ihrem vorletzten Rennen in diesem Jahr auf dem altehrwürdigen Circuito del Jaramain der Nähe von Madrid versammelten. Spanien hielt übrigens diesmal, was man sich von einem Urlaubsland erwarten darf: Die Sonne brannte drei Tage lang vom Himmel, als sei es noch Sommer und nicht schon Herbst. Ob es die Hitze war oder doch eher die Tatsache, dass die Protagonisten zum Ende hin noch einmal verbissen um jeden Punkt kämpfen, sei dahin gestellt. Doch auf der Rennstrecke ging es zum Teil ordentlich zur Sache, da blieb viel Kleinholz auf dem Asphalt liegen. Am ersten Tag setzte sich Antonio Albacete vor allem im zweiten Rennen erfolgreich in Szene. Er gewann den Lauf, war auch zuvor schon vor seinem deutschen Titel-Konkurrenten über die Ziellinie gerollt. Auch am Sonntag beflügelte der Heimvorteil den Madrilenen, im letzten Championship Race schaffte Hahn dann die Wende und machte drei Plätze auf Albacete gut. Fazit: Nachdem Renault-Pilot Adam Lackoals Dritter in der EM-Wertung jetzt mehr als 60 Punkte Rückstand hat, kommt er nicht mehr für Platz eins oder zwei in Frage. Den müssen die beiden MAN-Piloten Hahn und Albacete beim Saisonfinale am zweiten Oktoberwochenende in Le Mans unter sich ausmachen. In Sachen Teamtitel sieht es auch gut aus für MAN, da konnte sich das Team um Lutz Bernau am Wochenende ein wenig absetzen. (Text: Richard Kienberger)
 

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.