Mario Sertl ist „Held der Straße“ Mai

"Held der Straße" Mai: Mario Sertl

LKW-Fahrer Mario Sertl aus dem ostbayerischen Burglengenfeld ist „Held der Straße“ des Monats Mai.


Datum:
17.05.2011
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


LKW-Fahrer Mario Sertl  aus dem ostbayerischen Burglengenfeld ist „Held der Straße“ des Monats Mai. Mario Sertl rettete einen jungen LKW-Fahrer aus dessen verunglücktem Truck und rettete ihmdamit das Leben. Der 39-Jährige war am 30. Dezember 2010 mit seinem Sohn Andreas (14) bei zweistelligen Minusgraden auf der A93 unterwegs. Zwischen Weiden und Mitterteich entdeckten die Beiden einen auf der Seite liegenden Siebentonner. Sertl hielt an, schaltet die Warnblinkanlage ein und setzt zunächst einen Notruf ab. Als er starken Rauch von der havarierten Zugmaschine aufsteigen sah, wartete er nicht auf die Rettungskräfte, sondern kletterte auf das Wrack und zog den Fahrer heraus.

Mit der Verkehrssicherheitsaktion „Held der Straße“ zeichnen Goodyear und der Automobilclub von Deutschland (AvD) jeden Monat Verkehrsteilnehmer aus, die andere Menschen vor Schaden bewahrt haben.

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.