Mautstatistik: Mehr ausländische Lkw, mehr Euro 6

2017 haben mautpflichtige Nutzfahrzeuge rund 33,6 Milliarden Kilometer auf dem Mautstreckennetz in Deutschland zurückgelegt
© Foto: Thomas Eisenhuth/dpa-Zentralbild/picture-alliance

33,6 Milliarden mautpflichtige Kilometer wurden im Jahr 2017 zurückgelegt. Der Anteil umweltfreundlicherer Euro-6-Lkw steigt dabei – ebenso wie der Anteil ausländischer Lkw.


Datum:
29.01.2018
Autor:
Julia Thomsen

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Köln. Im Jahr 2017 haben mautpflichtige Nutzfahrzeuge rund 33,6 Milliarden Kilometer auf dem gebührenpflichtigen Streckennetz (rund 15.000 Kilometer) in Deutschland zurückgelegt – ein Zuwachs von 3,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Dabei stieg vor allem auch der Anteil ausländischer Lkw an der Gesamtfahrleistung. Das geht aus der Mautstatistik des Bundesamts für Güterverkehr (BAG) hervor.

Demnach legte insgesamt die mautpflichtige Fahrleistung deutscher Lkw gegenüber dem Vorjahr um 0,4 Prozent auf 19,3 Milliarden Kilometer zu, während die aus anderen Zulassungsstaaten um 7,7 Prozent auf 14,3 Milliarden Kilometer anstieg. Der Anteil deutscher Lkw an der gesamten Fahrleistung betrug damit im Jahr 2017 57,4 Prozent. Es folgen die Zulassungsstaaten Polen (Anteil 16,1 Prozent), Tschechien (4,1 Prozent), Rumänien (3,5 Prozent), Niederlande (2,9 Prozent), Ungarn (2,1 Prozent), Litauen (2,1 Prozent), Slowakei (1,8 Prozent), Bulgarien (1,5 Prozent) und Slowenien (1,3 Prozent).

Positiv entwickelt sich laut BAG der Anteil von Euro-6-Lkw an der Gesamtfahrleistung. Aufgrund der anhaltenden Substitution vergleichsweise umweltschädlicher durch umweltfreundlichere und gleichzeitig mautgünstigere Fahrzeuge seien im Jahr 2017 inzwischen über 67,2 Prozent der Fahrleistung in den Schadstoffklassen S 6/Euro 6 und EEV zurückgelegt worden. In der Schadstoffklasse S 5/EURO 5 betrug der Anteil demnach 28,3 Prozent. Nur noch 4,5 Prozent wurden in den Schadstoffklassen S 1/Euro 1 bis S 4/Euro 4 zurückgelegt, so die Zahlen des BAG.

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.