Mittelitalien: Abschnittweise kompletter LKW-Stopp bei Schneefall

Auf zwei Autobahnabschnitten in Mittelitalien sollen schwere Lkw bei nicht fahren dürfen (Symbolbild)
© Foto: picture alliance/imageBROKER

In Mittelitalien müssen Logistik- und Transportbetriebe mit Fahrverboten bei Schneefall für Lkw über 7,5 Tonnen rechnen.


Datum:
22.11.2018
Autor:
Stéphanie Mercier

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Bei Schneefall wird es vorraussichtlich auf der „Autostrada dei Parchi“, die durch Mittelitalien verläuft, zum kompletten Stopp für LKW kommen. Die neue Regelung hat der Generaldirektor des Konzessionsinhabers der „Autostada dei Parchi“ festgelegt. Laut Anordnung ist zwischen dem 15. November 2018 und dem 15. April 2019 der LKW-Verkehr für Fahrzeuge mit einem Gesamtgewicht von mehr als 7,5 Tonnen bei Schneefall verboten. Geltungsbereich sind die A24 zwischen Rom und Teramo – und zwar zwischen der Abzweigung Tivoli und der Verbindung zur SS80 und umgekehrt – sowie die A25 zwischen Torano und Pescara – hier zwischen Torano und der Verbindung zur A14 und umgekehrt.

Verbote auf Zubringerstraßen angekündigt

Die Verbote sollen über Verkehrstafeln bereits auf Zubringerstrecken kommuniziert werden. Ferner sorgen im Schneefall Polizeikräfte an sogenannten „Filterpunkten“ dafür, dass LKW die Autobahn verlassen oder gar nicht erst befahren. Diese Filterpunkte für den Schwerlastverkehr sind auf der A24 zwischen Tivoli und Castel Madama eingerichtet sowie an den Mautstationen von Teramo und Roma Est. LKW werden hier umgeleitet oder vorübergehend auf den Flächen entlang der Fahrbahn platziert. Auf der A25 zwischen Torano und Pescara hingegen, befinden sich die Filterpunkte zwischen den Zufahrten von Chieti und Manoppello.

Abhängig von der Wetterlage und bei erhöhtem Fahrzeugaufkommen behält sich die „Strada dei Parchi“ auch vor, zur Entlastung vereinzelte LKW etwa unter Begleitung durch die Polizia Stradale passieren zu lassen. (stm/nja)

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.