Modellfertigung bei Herpa

Herpa hat den neuen Actros längst im Programm.

Einmal im Jahr gestattet Herpa einen Blick hinter die Kulissen der Modellfertigung.


Datum:
09.09.2011
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Zum Tag der offenen Tür traf sich wieder die „Herpa-Familie“: Showtrucks, Dioramenbauer und -betrachter genossen die nette Stimmung und die fränkische Actros-Premiere in 1:87.
Dabei gewährte Herpa Einblick in jeden Fertigungsschritt: Von der Konstruktion über den Formenbau bis zur Lackierung respektive Tamponbedruckung. Sogar die geheimen, grünen Prototypen zeigte man in allen Einzelteilen. 47 sind es beim neuen Actros.
In der Konstruktionsabteilung stehen neben der bereits an Daimler gelieferten Giga-Space-SZM auch die fertige Stream-Space-SZM und der Big-Space als 6x4-Fahrgestell. Dabei wird es nicht bleiben: Der Actros 1 brachte es zwischen MP1 und MP 3 auf 145 (!)Varianten, mit denen ambitionierte Tüftler (fast) alle real existierenden Versionen nachbauen können.

Mehr dazu im TRUCKER 10/2011.

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.