Neuer Rekord in BKF-Ausbildung

Neuer Rekord bei der Berufskraftfahrer-
Ausbildung (Foto: Shutterstock.com/mangostock)

Im Berufsausbildungsjahr 2010/2011 wurden erstmals so viele Ausbildungsverträge zum Berufskraftfahrer abgeschlossen wie noch nie zuvor.


Datum:
07.02.2012
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Im Berufsausbildungsjahr 2010/2011 wurden erstmals so viele Ausbildungsverträge zum Berufskraftfahrer abgeschlossen wie noch nie zuvor. Das vermeldete der Bundesverband Güterverkraftverkehr Logistik BGL. Mit 3403 Ausbildungsverträgen wurde erstmals nach Angaben des Bundesinstituts für Berufsbildung BIBB die 3000er Grenze überschritten. Gegegnüber dem Vorjahreszeitraum bedeutet dies eine Steigerung um 32,3 Prozent. 

"Dieser Ausbildungsrekord ist um so höher zu bewerten, als er während eines immer stärker werdenden Wettbewerbs um die immer knapper werdenden Auszubildenden gelungen ist", freut sich Karlheinz Schmidt, Hauptgeschäftsführer des BGL.

Zum Vergleich: Vor fünf Jahren noch lag die Zahl der abgeschlossenen Ausbildungsverträge in diesem Berufszweig bei unter 1000. (vb)

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.