Niedersachsen setzt sich für begleitetes Fahren mit 16 ein

Niedersachsen macht sich starkt für den Führerschein mit 16
© Foto: Bernd Wüstneck/dpa/picture-alliance

Wenn es nach dem niedersächsischen Landtag geht, dürfen bald 16-Jährige Auto fahren. Doch dafür müssen EU und Bund mitspielen.


Datum:
23.08.2018
Autor:
Julia Thomsen

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Hannover. Niedersachsen will sich auf Bundesebene und bei der EU dafür einsetzen, begleitetes Fahren künftig schon ab 16 Jahren zu ermöglichen. Der Landtag stimmte am Mittwoch mit großer Mehrheit für einen entsprechenden Vorschlag von SPD und CDU. „Junge Menschen brauchen mehr Fahrpraxis. Nur so wird sich die Zahl der Unfallopfer bei Fahranfängern weiter verringern“, sagte die CDU-Landtagsabgeordnete Gerda Hövel.

Damit das begleitete Fahren mit 16 möglich wird, muss aber erst die europäische Führerscheinrichtlinie geändert werden. Für ein gemeinsames Vorgehen auf europäischer-, Landes- und Bundesebene hat Niedersachsen bereits die Unterstützung von Brandenburg und Schleswig-Holstein.

Niedersachsen erneut Vorreiter beim begleiteten Fahren

Beim begleiteten Fahren dürfen sich Jugendliche, die vor ihrem 18. Geburtstag die Führerscheinprüfung bestanden haben, schon ans Steuer setzen – wenn ein Erwachsener dabei ist. Der Begleiter muss mindestens 30 Jahre alt sein, er muss seit mindestens fünf Jahren ohne Unterbrechung einen Führerschein besitzen und darf nur maximal einen Punkt in der Verkehrssünderdatei haben.

Niedersachsen war mit dieser Praxis bereits 2004 Vorreiter: Seitdem dürfen 17-Jährige dort in Begleitung eines fahrerfahrenen Erwachsenen Auto fahren, ehe sie mit 18 alleine unterwegs sind. Seit 2008 ist das begleitete Fahren mit 17 bundesweit möglich. (dpa)

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.