Nur 14 Prozent der Deutschen für Dieselfahrverbote

Dieselverbote für saubere Luft? Die meisten Deutschen sind gegen Fahrverbote
© Foto: Ingo Bartussek/stock.adobe.com

Immer mehr Städte denken über Dieselfahrverbote nach, um ihre Luft reiner zu halten. Die meisten Bürger halten das einer Umfrage zufolge für den falschen Weg.


Datum:
30.11.2017
Autor:
Julia Thomsen

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Nürnberg. Nur 14 Prozent der Deutschen sprechen sich für Dieselfahrverbote in einzelnen Städten aus. Jeder Dritte hält die Diskussion über Diesel und Schadstoffbelastung einer Umfrage zufolge für völlig übertrieben. Wie das Marktforschungsinstitut GfK am Donnerstag mitteilte, wollen 30 Prozent der Befragten den Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs, bessere Bedingungen für Radfahrer und mehr Förderung der Elektromobilität.

Dieseldiskussion völlig übertrieben

Selbst in Großstädten mit mehr als 500.000 Einwohnern sagen nur 19 Prozent: „Wenn eine saubere technische Lösung nicht möglich ist, dann muss es auch Fahrverbote für Dieselfahrzeuge in Städten geben können.“ In kleineren Städten befürworten nur 11 Prozent notfalls ein Fahrverbot, in Ostdeutschland sind es nur 10 Prozent. Dort wird die Dieseldiskussion von 43 Prozent der Befragten als „völlig überzogen“ eingestuft. Vor allem jüngere Bürger und Einwohner von kleineren Städten fordern, Busse und Bahnen, den Fahrradverkehr und die E-Mobilität auszubauen.

Die GfK hatte im Oktober 1055 Personen ab 14 Jahren persönlich befragt. (dpa)

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.