Oberleitungs-Lkw sollen ab Frühjahr im Murgtal fahren

Nach zwei Oberleitungsstrecken auf Autobahnen in Hessen und Schleswig-Holstein startet im Frühjahr 2021 ein Bundesstraßen-Projekt im Murgtal
© Foto: Bernd Settnik/dpa/picture-alliance

Auf der 18 Kilometer langen Strecke zwischen Kuppenheim und Gernsbach in Baden-Württemberg sind täglich 128 Fahrten mit Papier und Pappe von drei Herstellern geplant.


Datum:
31.08.2020
Autor:
dpa/André Gieße
Lesezeit: 
2 min

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Der Testbetrieb mit Oberleitungs-Lastwagen im baden-württembergischen Murgtal zwischen Kuppenheim und Gernsbach (Kreis Rastatt) soll im Frühjahr 2021 beginnen. Auf der 18 Kilometer langen Strecke sind täglich 128 Fahrten mit Papier und Pappe von drei Herstellern geplant, teilten Bundesumweltministerium und baden-württembergisches Verkehrsministerium am Montag mit. Das seien etwa zehn Prozent des Lastwagenverkehrs auf dem Straßenabschnitt. Das Bundesumweltministerium fördert das Projekt mit 26,8 Millionen Euro.

„Mit eWayBW soll die Umsetzung der Oberleitungstechnologie in der Praxis erforscht und weiterentwickelt werden“, teilte Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) mit. „Denn nur mit funktionierenden Alternativen zum Diesel-Lkw können wir die Klimaschutzziele im Verkehr erreichen.“ Neben dem Bundesstraßen-Projekt im Murgtal gibt es bereits seit 2019 Oberleitungsstrecken auf Autobahnen in Hessen und Schleswig-Holstein.

HASHTAG


#Oberleitungs-Lkw

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.