Österreich: Mineralölsteuer steigt ab 2011

Die österreichische Regierung will zum Jahreswechsel die Mineralölsteuer deutlich anheben.


Datum:
11.11.2010
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Im Zuge des geplanten Sparpakets für die nächsten vier Jahre will die österreichische Regierung zum Jahreswechsel die Mineralölsteuer deutlich anheben. Laut Bundesministerium für Finanzen sollen die Literpreise für Diesel und Benzin ab Januar um fünf beziehungsweise vier Cent steigen. Die Verabschiedung eines entsprechenden Gesetzentwurfes durch das Parlament der Alpenrepublik sei nur noch eine Formalie, versicherte am Montag ein Sprecher des Finanzministeriums.

In einer Studie im Auftrag der Wirtschaftskammer Österreich gab die Wirtschaftsuniversität Wien jetzt allerdings zu bedenken, dass die Erhöhung der Mineralölsteuer nicht automatisch mehr Geld in die Staatskassen spült. Laut den Wissenschaftlern könnte es einen Umkehreffekt geben: Sollte der Treibstoff teurer werden, so werde nicht nur die Nachfrage im Inland nachlassen, sondern auch der Tanktourismus. Auf Umsatzeinbußen müssten sich Tankstellenbetreiber vor allem im Dieselbereich und hier bei gewerblichen Kunden einstellen, heißt es. Gegenüber Deutschland, Italien und Ungarn würde der Preisunterschied beim Diesel nach der Steuererhöhung auf rund vier Cent je Liter schrumpfen. Ein Tankstopp in Österreich werde für Transportunternehmen dadurch unattraktiv, argumentiert die Wirtschaftskammer.

Der Anteil des Tanktourismus am österreichischen Kraftstoffverbrauch liegt laut der Wirtschaftskammer derzeit bei 25 Prozent. Im Vergleich mit den umliegenden EU-Ländern habe Österreich die niedrigsten Kraftstoffpreise. Die Mineralölsteuererhöhung soll nach Auskunft des Finanzministeriums pro Jahr rund 500 Millionen Euro in die Kassen von Bund, Ländern und Gemeinden spülen. (ag)

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.