Österreich: Online-Dienst für Stellplätze und neuer Kontrollplatz

Schon vor mehr als 10 Jahren begann Österreich in Kundl mit dem Bau von Kontrollstationen für LKW

Verkehrskontrollplatz auf der österreichischen A9 bei Strass eröffnet. Onlinedienst der Asfinag informiert über LKW-Stellplätze rund um Wien.


Datum:
21.10.2010
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Österreich hat den ersten Verkehrskontrollplatz in der Steiermark eröffnet, auf der A9 bei Strass. Technische Mängel, Überladung, übermüdete Fahrer, illegale Einwanderer und Mautpreller wollen die Gendarmen dort aufspüren. Für 4,4 Millionen Euro wurde der Parkplatz von der Asfinag und dem Land Steiermark umgebaut. Jetzt kann der Verkehr auf der A9 in Richtung Graz durch eine elektronische Anzeigen über der Fahrbahn auf den ehemaligen Parkplatz Gersdorf umgeleitet werden. LKW werden sofort gewogen und in einem überdachten Bereich oder in einer Prüfhalle kontrolliert, wie man das schon seit Jahren von Kundl kennt.

Zehn Stunden täglich am Stück sollen die Kontrollen vor allem in den ersten Monaten laufen. Mobile Streifen auf den Maut-Ausweichrouten sowie Schwerpunktaktionen der Kriminalpolizei werden parallel dazu durchgeführt. Die Steiermark ist eines der letzten Gebiete Österreichs, die derartige Kontrollplätze einführen. Auf der A2 im Ilztal soll im Jahr 2012 ein zweiter eröffnet werden.

Über die Auslastung auf LKW-Stellplätzen im Großraum Wien informiert seit kurzem ein Online-Dienst der Asfinag. Auf www.asfinag.de können Fahrer mittels Webcams aus der Ferne freie Plätze suchen. Diese Kameras kann man auch über den "Asfinag Road Pilot" unter http://mobile.asfinag.at nutzen. Auf der Straße weisen Schilder auf freie Plätze hin.  700 LKW-Stellmöglichkeiten im Großraum der Landeshauptstadt sind erfasst in dem Parkplatz-Projekt.

(mo/jr)


 

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.