Rast am Dreieck Fulda

Im Sommer lockt ein Biergarten die Gäste
© Foto: Euro Rastpark

In Eichenzell hat ein neuer Autohof eröffnet. Gutes Essen zu günstigen Preisen verspricht der Pächter.


Datum:
28.07.2017
Autor:
Martin Orthuber

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


A lle Speisen wie Wiener Würste, Schnitzel, Hamburger, Pizza und Nudeln werden frisch in der eigenen Küche zubereitet", sagt Thomas Göttler, Pächter des neuen Autohofs von Euro Rastpark in Eichenzell. Außerdem verlässt er sich beim Einkauf hauptsächlich auf Lieferanten aus der Region. Die Qualität des Essens liegt dem 47-Jährigen besonders am Herzen, denn mit seinem Restaurant will er nicht nur Gäste von der Autobahn anlocken, sondern auch aus der näheren Umgebung. Demzufolge sollen sich die Preise nicht an den häufig überteuerten Angeboten entlang der Autobahn orientieren, sondern an der lokalen Gastronomie der Umgebung.

EINKAUFSZENTRUM GLEICH NEBENAN

Von der günstigen Lage des Autohofs Eichenzell im Dreieck Fulda zwischen A7 und A66 profitiert nicht nur der Pächter, sondern auch die Besucher. Denn gleich nebenan liegt das Einkaufszentrum Rhönhof. Dort finden die Fahrer verschiedene Discounter-Märkte für Lebensmittel und Kleidung, Bäcker, Drogeriemarkt und Friseur. Auch eine Spielhalle ist dort untergebracht.

Der Autohof selbst verfügt über 75 Stellplätze für LKW. Im Innenbereich des Restaurants "Zum Eichenzeller" können 120 Gäste bewirtet werden. Bei schönem Wetter stehen weitere 100 Sitzplätze auf der Terrasse zur Verfügung. Größere Veranstaltungen werden im Konferenzraum für 70 Personen abgehalten.

Zum Angebot des Autohofs gehören außerdem eine Tankstelle, ein umfangreicher Shop-Bereich, ein Café und ein Hotel mit 18 Zimmern. Speziell für LKW-Fahrer stehen mehrere Duschräume und Waschmaschinen bereit. Der Autohof ist täglich rund um die Uhr geöffnet.

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.