Sachsen-Anhalt: Kampf gegen Planenschlitzer

Häufig schlagen die Täter zu, während der Fahrer in der Kabine schläft
© Foto: Picture Alliance/Polizei

Planenschlitzer haben in Sachsen-Anhalt in letzter Zeit häufiger zugeschlagen als im vergangenen Jahr.


Datum:
06.09.2016
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


In den ersten sechs Monaten 2016 seien 356 Fälle angezeigt worden, teilte das Landeskriminalamt LKA in Magdeburg mit. Das war mehr als doppelt so oft wie im Vorjahreszeitraum.

Zwar nahmen die Täter nur in 71 Fällen Waren mit. Dennoch entstand laut LKA ein Schaden von einer Dreiviertelmillion Euro. Die gestohlene Ware sei 690.000 Euro wert gewesen. Da die Ladung erst nach dem Aufschneiden zu sehen ist, brechen die Diebe oft ab, wenn sich die erhoffte Beute schlecht umladen lässt oder nicht wertvoll genug erscheint.

Besonders der Süden des Landes ist betroffen. Die Polizei versucht verstärkt die Diebe zu vertreiben oder zu ertappen. Anfang des Jahres nahm die vierköpfige Ermittlungsgruppe "Plane" ihren Dienst auf. Sie bündelt die Fälle und vernetzt sich mit Beamten der Nachbarbundesländer. Doch die meist als Banden organisierten Täter sind schwer berechenbar, weil sie bundesweit Parkplätze heimsuchen. Es lassen sich keine festen Monate, Wochentage oder Uhrzeiten ausmachen.

Neben der A 38 sind vor allem die Autobahnen 9 und die 14 von den Streifzügen der Ladungsdiebe betroffen. Kaum etwas sei vor den nächtlichen Dieben sicher. Baumaterial, Textilien, Computertechnik, Werkzeug, Getränke und Tabak, Reifen bis hin zu Drogerieartikeln seien schon gestohlen worden. Hauptkriterien: Das Transportgut muss möglichst einfach und schnell umzuladen und leicht weiterzuverkaufen sein.

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.