Scania stellt Seiten- und Rückfahrassistent als Nachrüstlösung vor

Scanias Seiten- und Rückfahrassistent als Nachrüstlösung
© Foto: Scania

Ein neues Assistenz-Set von Scania kombiniert einen Abbiege- und Rückfahrassistenten, um für eine verstärkte Sicherheit im Straßenverkehr zu sorgen.


Datum:
08.04.2021
Autor:
Mareike Haus
Lesezeit: 
1 min

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Lkw-Bauer Scania kombiniert sein 2019 eingeführtes Abbiegeassistenzsystem "Scania Side Defender" jetzt mit einem Rückfahrassistenten, um für noch mehr Sicherheit im Verkehr zu sorgen. Das neue Set besteht demnach aus der Produktneuheit „Scania PreView Sentry Radar“ sowie dem „Scania Side Defender II“.

Beide Systeme als Nachrüstlösung erhältlich

Das „Scania Preview Sentry Radar“ erkennt Herstellerangaben zufolge Objekte und Personen auf der Rückseite des Fahrzeugs und identifiziert den Standort und die Geschwindigkeit von bis zu 16 Personen oder Objekten gleichzeitig. Je näher die Person oder das Objekt am Fahrzeug ist, desto intensiver werde das Warngeräusch, so Scania. Beide Systeme sind ab sofort als Nachrüstlösung erhältlich und können in Scania-Vertragswerkstätten bestellt und verbaut werden.

HASHTAG


#Scania

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.