Stadt Ludwigshafen: Teilabriss der Hochstraße Süd ist beendet

Abriss der maroden Hochstraße Süd: Ludwigshafen hofft auf einen Neubau der Verbindung bis 2025
© Foto: Uwe Anspach/dpa/picture-alliance

Die Hochstraße Süd gilt mit der ebenfalls maroden Nord-Trasse als wichtige Verkehrsachse der Metropolregion Rhein-Neckar mit Kommunen in Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Hessen. Ludwigshafen hofft auf einen Neubau der Verbindung bis 2025.


Datum:
25.09.2020
Autor:
dpa/John Aukenthaler
Lesezeit: 
3 min

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Der aufwendige Teilabriss der maroden Hochstraße Süd in Ludwigshafen ist nach Angaben der Stadtverwaltung abgeschlossen und damit schneller beendet als erwartet. Am (heutigen) Freitag oder spätestens an diesem Samstag falle das letzte Stück, teilte Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck (SPD) am Freitag mit. Dann müssten noch Schutt und sogenannte Baggermatratzen weggeräumt werden. Ursprünglich war der Abschluss erst im Oktober erwartet worden.

Die Demontage der rund 500 Meter langen Trasse begann Mitte Juni und dauerte damit gut 100 Tage. Der Abriss war nötig, weil das Teilstück den Statikern zufolge einzustürzen drohte. Der auf pilzförmigen Pfeilern ruhende Abschnitt war wegen Rissen in der Konstruktion bereits im August 2019 gesperrt worden.

Die Hochstraße Süd gilt mit der ebenfalls maroden Nord-Trasse als wichtige Verkehrsachse der Metropolregion Rhein-Neckar mit Kommunen in Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Hessen. Ludwigshafen hofft auf einen Neubau der Verbindung bis 2025.

Steinruck würdigte alle Beteiligte, die „einen tollen Job“ gemacht hätten. Dank gehe auch an die Anwohnerinnen und Anwohner, die den Abriss „mit viel Verständnis begleitet“ hätten, teilte die Oberbürgermeisterin der zweitgrößten Stadt in Rheinland-Pfalz mit.

HASHTAG


#Infrastruktur

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.