Truck Race 2011 startet bald

Ende April startet die Saison 2011 in Donington (Foto: Richard Kienberger)

Allmählich lassen die Akteure die Motoren für den Start in die neue Truck Race Saison vorglühen.


Datum:
12.04.2011
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Allmählich lassen die Akteure die Motoren für den Start in die neue Truck Race Saison vorglühen. Es war eine etwas eigenartige Winterpause mit vielen Nachrichten unmittelbar nach dem Ende der letztjährigen EM, langer Funkstille und schließlich hektischen Aktivitäten kurz vor Nennschluss. Früh schon reagierten die FIA-Gremien auf das Reifenproblem, das im vergangenen Jahr für viel Unfrieden gesorgt hatte. Jetzt müssen sich alle Fahrer, die in der jeweils aktuellen Rangliste in den Top Ten rangieren, an einer Reifenlotterie beteiligen, die für Chancengleichheit sorgen soll.

Ansonsten wurde das technische Reglement nur marginal verändert, meistens waren dafür Sicherheitsüberlegungen ausschlaggebend. Daher müssen in der Saison 2011 zum Beispiel Spritzlappen an den Renntrucks angebracht werden, wie sie auch viele Trucker an ihren Fahrzeugen montiert haben. Allerdings gehen die Teams bei der Umsetzung der Vorschriften unterschiedliche Wege – für die einen ist es mit einem Gummiteil getan, das fast bis zum Boden reicht, andere suchen nach ästhetischeren Lösungen.

Beim Saisonstart am Osterwochenende in Donington (Großbritannien) werden rund 20 Fahrer antreten, aus Deutschland sind Jochen Hahn (MAN), Markus Oestreich (Renault) und Uwe Nittel (MAN) dabei. Gerd Körber wird mit einem Iveco vier der zehn EM-Rennen bestreiten. (rk)

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.