TÜV Report: Geringste Mängelquote bei schweren Lkw

1,2 Millionen TÜV Hauptuntersuchungen dienen als Grundlage für den Report
© Foto: VerkehrsRundschau

Schwere Lkw ab 18 Tonnen weisen mit 21,8 Prozent den geringsten Anteil "erheblicher Mängel" unter allen Nutzfahrzeugkategorien auf.


Datum:
30.10.2015
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


So lautet ein Ergebnis des im September vorgestellten TÜV Report Nutzfahrzeuge 2015. Bei Kleintransportern bis 3,5 Tonnen fielen dem TÜV bei 26 Prozent der Hauptuntersuchungen erhebliche Mängel auf. Bei Nutzfahrzeugen der Gewichtsklasse 7,5 bis 18 Tonnen lag der Anteil sogar bei 26,9 Prozent. Die meisten Mängel stellten die TÜV-Experten über alle Gewichtsklassen an der Beleuchtung fest, wobei die Rücklichter besonders betroffen sind. Auffällig sind auch Probleme durch Ölverlust an Antrieb und Motor sowie Defekte an den Bremsanlagen.

LEICHTE NUTZFAHRZEUGE SCHLECHT GEWARTET

Kein Thema ist laut TÜV-Report mittlerweile die Korrosion an tragenden Bauteilen: Auch nach fünf Jahren liege der Anteil gefährlicher "Rostlauben" bei gerade einmal 0,1 Prozent. In der Gewichtsklasse der Transporter bis 7,5 Tonnen zeigen sich besonders bei den älteren Fahrzeugen Sicherheitsmängel. Bei den Kleintransportern unter 3,5 Tonnen steigt die durchschnittliche Quote erheblicher Mängel von 10,0 Prozent nach zwei Jahren auf 36,1 Prozent nach zehn Jahren - bei einzelnen Modellen erreicht sie Werte über 40 Prozent. Auch an Transportern zwischen 3,5 und 7,5 Tonnen steigt die Quote erheblicher Mängel stark an: Nach fünf Jahren beträgt sie hier bereits 25,5 Prozent.

Der VdTÜV führt dies auf eine schlechte Wartung und das spezifische Nutzerverhalten bei leichten Nutzfahrzeugen zurück. Häufig werden sie im Dauereinsatz so lange an der Auslegungsgrenze gefahren, bis Mängel deutlich zutage treten. Für den TÜV Report wurden knapp 1,2 Millionen Hauptuntersuchungen der Jahre 2014 und 2013 ausgewertet.

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.