Truck-Trial 2012: Finale in Crailsheim

Schweres Gelände hatten die Truck-Trial-Fahrer in Crailsheim zu meistern.
© Foto: Richard Kienberger

Das Finale der Truck Trial-Europameisterschaft fand auch in diesem Jahr in Deutschland statt.


Datum:
10.09.2012
Autor:
Richard Kienberger

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



In einem Steinbruch in der Nähe der fränkischen Stadt Crailsheim trafen sich die Geländespezialisten zum sechsten und letzten EM-Lauf. Die Veranstaltung wurde von Hermann Schoch organisiert, dessen Sohn Marcel schon vor dem Finale als alter und neuer Europameister fest stand.

Wie schon im Vorjahr umfasste die Saison sechs Läufe, wobei jeweils zwei in Frankreich, Österreich und Deutschland stattfanden. Die größte Zuschauerkulisse versammelten die Trialisten wie gewohnt beim Lauf im französischen Montalieu, mit dem zugleich das neue EM-Jahr eröffnet wurde. Auch bei den anderen Veranstaltungen konnten sich die Teilnehmer an der Trial-EM nicht über mangelndes Interesse beklagen.

Das Gelände in Crailsheim war zum Teil extrem steil, stellenweise auch erdig, was vor allem den „Spätstartern“ zu schaffen machte, die sich durch ausgefahrene Rinnen kämpfen mussten. Als sehr vorteilhaft erwies sich daher das Wetter – der Sommer kam an diesem Wochenende noch einmal zurück und sorgte im Steinbruch-Kessel für Backofen-Temperaturen.

Das Endergebnis der Europameisterschaft 2012 vermerkt einige „Überflieger“, die den Konkurrenten deutlich überlegen waren. Allerdings schaffte es nur das Schoch-Team, das in der Vierachserklasse startet, die Saison mit sechs Siegen in den sechs Läufen zu beenden. Die anderen Erfolgsteams – zum Beispiel Borzym bei den schweren Dreiachsern oder Udo Heidenreich im großen Unimog – bestritten nicht die komplette Saison und haben deshalb unterschiedlich viele „Nullrunden“ in ihrer Bilanz stehen.

HASHTAG


#Crailsheim

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.