Gefährliche Pillen aus dem Internet

Schlupfloch Internet: Gefährliche Mittelchen aus aller Welt

Ausländische Nahrungsergänzungsmittel enthalten oft illegale, gefährliche Substanzen.


Datum:
27.10.2011
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Tausendfach werden sie angeboten: Potenzmittel, Sportler-Power-Pillen, Schlankheits-Tees. Doch statt fit zu machen, schädigen sie die Gesundheit: Viele Mittel enthalten illegale, hochgradig gesundheitsschädliche Substanzen.

Der Online-Handel mit solchen Präparaten blüht: 30 Euro pro Packung geben die Online-Besteller im Schnitt aus - ein Milliardengeschäft. Die schillernden Verpackungen mit schrillen Namen und Werbeversprechen ("HardCore", "HydraSlim", "Premium Pharrmaceutical Quality") werben für einen schlankeren, potenteren, fitteren Körper. Viele Anbieter nutzen aber Schlupflöcher im Internet, um ungehindert exotische Mixturen mit verbotenen Substanzen auf den Markt zu bringen, warnt die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen.

Die VZ nahm 78 Mittel aus den Kategorien Anti-Aging, Gewichtsreduktion, Potenz-/Libido-Steigerung sowie Fitnesszuwachs bei Freizeitsportlern unter die Lupe, die man u.a. auch bei e-bay oder amazon kaufen konnte.

8 Bestellungen wurden gar nicht oder falsch geliefert. Die restlichen 70 Packungen brachten ein erschreckendes Laborergebnis:
9 von 10 Produkten dürfen aufgrund gravierender Kennzeichnungsmittel in Deutschland gar nicht angeboten bzw. verkauft werden. Jedes dritte der exotischen Mittelchen enthielt nicht zugelassene Wirkstoffe, obwohl ausnahmslos alle Produkte als "natürliche" Nahrungsergänzungsmittel offeriert werden. Verbotene oder riskante Arzneien waren in 13 von 21 Schlankheitsmitteln, 8 von 13 Potenzmitteln und 6 von 21 Sportlerpillen enthalten. (SK, Quelle: VZ NRW)

Eine Übersicht über die 25 aus Sicht der Verbraucherzentrale NRW schlimmsten Präparate mit illegalen Substanzen:
www.vz-nrw.de/nem

Checkliste für den Online-Kauf von Nahrungsergänzungsmitteln:
www.vz-nrw.de/nem


MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.