Mach doch mal die "Kreuzung"

Die "Kreuzung" fördert das Gleichgewichtsgefühl und stärkt die Stabilität
© Foto: DVR

Wer in den sozialen Medien auffallen will, muss erfinderisch sein: Der deutsche Verkehrssicherheitsrat DVR und der Bundesverband Güterkraftverkehr und Logistik BGL zeigen sich im Rahmen der Kampagne "Vorsicht Sekundenschlaf!" kreativ.


Datum:
29.12.2018
Autor:
Sabine Köstler

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Wöchentlich wird ein Motiv der Bildserie "Brummi-Yoga" ausgespielt. Gängige Übungen wurden umbenannt in "Wackeldackel", "Kreuzung", "Handbremse" und "Warndreieck". Der Fahreryogi soll seine Kollegen dazu inspirieren, für erholsame Pausen zu sorgen. Das Ganze hat einen ernsten Hintergrund: 45 Prozent der Fahrer glauben, dass sie durch ihre Erfahrung die Müdigkeit ausgleichen können. Doch ein Einschlafen kann man nicht willentlich verhindern. Auch nicht, indem man Kaugummi kaut, laut Musik hört oder Energydrinks tankt. Nur eine Pause mit einem Kurzschlaf hilft. Oder als Alternative kreislaufaktivierende Bewegung. Warum nicht mal die "Kreuzung"? Yoga ist kein "Frauending", sondern macht fit und eignet sich als Kraftquelle für jeden, der täglichem Stress ausgesetzt ist. SK

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.