Schlafmangel fördert Übergewicht und Diabetes

Wer wegen Schichtarbeit unregelmäßig schläft, hat ein höheres Risiko.


Datum:
29.09.2011
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Berufstätige, die dauerhaft in Wechselschichten arbeiten, haben ein erhöhtes Risiko für Übergewicht, Diabetes Typ 2 und Herz-/Gefäß-Erkrankungen. Ihre "inneren Uhren", die auch das Ernährungs- und Schlafbedürfnis regeln, geraten durch die Schichtarbeit aus dem Gleichgewicht. Wer häufig nachts arbeiten muss, solle sich regelmäßig einem Gesundheitscheck unterziehen, um Diabetes und anderen Erkrankungen vorzubeugen, raten Experten der Organisation DiabetesDE.  

2009 war laut Statistischem Bundesamt jeder zwölfte berufstätige Bundesbürger im Schichtdienst tätig. Den über 40-Jährigen sowie jenen, die unter Bluthochdruck oder Verdauungsstörungen leiden, falle die Anpassung an wechselnde Schichten besonders schwer. "Geraten die inneren Uhren durch ständig wechselnde Arbeits- und Ruhezeiten aus dem Takt, können gesundheitliche Störungen auftreten", sagt Professor Dr. med. Thomas Haak, Chefarzt der Diabetes-Klinik Bad Mergentheim und Vorstandsmitglied der Deutschen Diabetes-Gesellschaft (DDG).


Schichtarbeiter schlafen in den Phasen der Nachtarbeit insgesamt oft zwei bis vier Stunden weniger pro Schlafzyklus und erkranken drei- bis fünfmal häufiger an Diabetes Typ 2, heißt es in der DiabetesDE-Presseerklärung. Der Schlafmangel führe außerdem zu Müdigkeit, die wiederum die Leistungsfähigkeit beeinträchtige. Wichtig seien - neben regelmäßigen Arztbesuchen - Erholungsphasen von mehreren Tagen zwischen den Schichten.  (SK)

Quelle: www.diabetesde.org

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.