Unfälle mit Lkw in 2018 rückläufig

39.479 Personen sind im Jahr 2018 bei Unfällen mit Lkw-Beteiligung verunglückt
© Foto: ©pb press/Fotolia

Die Anzahl verunglückter Personen bei Lkw-Unfällen nimmt kontinuierlich ab. Am häufigsten kommt es zu einem Unfall, wenn zu wenig Abstand eingehalten wird.


Datum:
18.12.2019
Autor:
Stephanie Noll
Lesezeit: 
2 min

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



2018 sind weniger Personen bei Lkw-Unfällen verunglückt als im Vorjahr, wie die Berufsgenossenschaft Verkehr (BG Verkehr) in ihrer Newsletter-Ausgabe von Dezember berichtet. Die häufigste Ursache für Unfälle mit einem Lkw im vergangenen Jahr war ein zu geringer Abstand.

Laut Zahlen des Statistischen Bundesamts verunglückten 39.479 Personen bei Unfällen mit Lkw-Beteiligung, ein Jahr zuvor waren es noch 40.148 (etwa 1,6 Prozent mehr).

Auf Platz 2: Fehler beim Abbiegen und Wenden

Als häufigste Ursache gilt ein zu geringer Abstand bei 20,5 Prozent der Unfälle mit einem Lkw. Es folgen Fehler beim Abbiegen, Wenden, Rückwärtsfahren, Ein- und Anfahren (16,4 Prozent). Auf Platz drei kommen Vorfahrt-/Vorrangfehler (11,2 Prozent) vor nicht angepasster Geschwindigkeit (9,8 Prozent).

Das Statistische Bundesamt hat auch ausgewertet, wie sich die Unfälle mit Lkw-Beteiligung im langjährigen Verlauf verändert haben und dazu die Zahlen von 1995 und 2018 gegenübergestellt. 2018 waren danach 31.803 Lkw-Fahrer an Unfällen mit Personenschaden beteiligt, 32,7 Prozent weniger als 1995. Sowohl Fahr- als auch Transportleistung von Lkw sind dagegen in diesem Zeitraum gestiegen.

HASHTAG


#Unfall

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.