Allison: Abfall mit Wandlerautomatik sammeln

Das 3200er-Getriebe kann nun auch in den Mercedes Antos eingebaut werden
© Foto: Allison

Vor allem kommunale Betriebe setzen gerne auf Wandlerautomatik-Getriebe.


Datum:
09.04.2017
Autor:
Jan Burgdorf

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Schließlich offenbaren diese vor allem bei häufigem Anfahren und Beschleunigen ihre Schokoladenseite, weil der Wandler das Motordrehmoment entsprechend vervielfacht. Daraus resultieren eine geringere Beanspruchung des Antriebsstrangs, ein kräftiges Anfahrverhalten sowie geringere Wartungsaufwände. Auch kupplungsbelastende Rangiermanöver und niedrigste Geschwindigkeiten verkraftet das Wandlergetriebe besser.

Marktführer auf diesem Gebiet ist Allison-Transmission. Darum weiß man auch bei Mercedes, wo man für Allisons 3200er-Getriebemodell nun die Serienfreigabe erteilte.

Der erste Auftrag folgte prompt: Drei Antos-Fahrgestelle mit dem neuen Allison-Getriebe lieferte man kürzlich an die Firma Faun, wo die Dreiachser mit einem Hecklader-Powerpress-Aufbau komplettiert wurden. Künftig entsorgen die Fahrzeuge im Landkreis Kaiserslautern Altpapier.

Wofür die Antos 2535L 6x2 gut gerüstet sind: 26 Tonnen Gesamtgewicht sorgen für entsprechende Nutzlastreserven, deren Gewicht der 7,7 Liter große OM 936-Sechszylinder seine 354 PS entgegenstellt. Die zwangsgelenkte Nachlaufachse erleichtert das Rangieren auf engem Raum. Sprit sparen helfen soll das "FuelSense"-Paket, das Allison seinem 3200-Getriebe neu spendierte.

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.