BPW auf der IAA: Der Trailer wird zum Strom-Generator

Neue elektrosche BPW-Achse "E-Transport"
© Foto: BPW

Unter dem Namen "E-Solutions" zeigt BPW auf der IAA Nutzfahrzeuge 2016 zwei neue Konzepte zur elektrischen Energieerzeugung im Trailer.


Datum:
11.09.2016
Autor:
Jan Burgdorf

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Vor allem für Kühlauflieger interessant sein soll "E-Power", das per Radnabengeneratoren Energie erzeugt. Laut BPW reicht der beim Bremsen erzeugte Strom locker aus, um das Kühlaggregat eines Kühlkoffers zu betreiben. Wodurch sich jährlich bis zu 2500 Liter Diesel einsparen ließen.

Für Verteiler-Lkw prädestiniert ist dagegen "E-Transport". Dahinter verbirgt sich eine elektrische Achse, die beim Bremsen entstehende Energie rekuperiert. Dadurch kann die Manövrierfähigkeit des Fahrzeugs verbessert werden, indem mit der Energie die Lenkung unterstützt wird. Alternativ kann E-Transport auch an der Steckdose aufgeladen werden.

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.