Renault T: Sondermodell mit Lack statt Chrom

T wie Torpedo: Das Sondermodell ist ab sofort lieferbar
© Foto: Renault Trucks

Der T 520 "High" liefert die Basis für Renaults neues Sondermodell.


Datum:
20.11.2014
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Der Name Torpedo ist echten LKW-Enthusiasten nicht neu. Schließlich verwendete DAF diese Bezeichnung bereits 1957 für seinen damals brandneuen Langhauber. Der Torpedo dieses Jahrtausends kommt nun von Renault Trucks und benennt die neue Sonderedition des französischen Herstellers. Die steht ganz unter dem Motto Lack statt Chrom und ist "Made in Germany". Denn nicht das Werk zeichnet sich für den Torpedo verantwortlich, sondern der schleswig-holsteinische Renault-Händler Uhl Trucks GmbH. Dort verpasste man einem T 520 mit hoher Kabine eine beleuchtete Low Bar unterhalb der vorderen Stoßstange. Oben montierte man schwarz lackierte Lufthörner sowie einen Dachbügel in gleicher Farbe, der insgesamt vier Zusatzscheinwerfer und zwei Rundumleuchten trägt.

FAST ALLES AM TORPEDO ERSTRAHLT IN WAGENFARBE

Ansonsten wurden sämtliche Fahrzeugteile wie die Außenspiegel samt Halter, die Sonnenblende und die komplette Frontpartie in schokobrauner Wagenfarbe lackiert. Passende Seitenverkleidungen und speziell hergestellte Aluminiumabdeckungen auf dem Chassis sowie ein speziell angefertigter Galgen, der Luft- und Elektrokabel aufnimmt runden das Gesamtbild der 4x2-Sattelzugmaschine hinten ab.

Besonders stolz sind die Erbauer zudem auf die zweifarbigen Felgen mit in Wagenfarbe lackierten Radnaben und den in die Seitenverkleidung integrierten Sidepipe-Auspuff in mattschwarzer Farbe. Das Sondermodell kann ab sofort bei Renault bestellt werden, Preise nennen die Franzosen nur auf Anfrage. Auszugehen ist sicher davon, dass der heutige Torpedo ungleich teurer kommt als sein DAF-Ahne aus den 50er-Jahren.

HASHTAG


#Renault

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.