Belgien: LNG-Station in Habay eröffnet

150 Fahrzeuge sollen die beiden Pumpen pro Tag schaffen
© Foto: Rolande

An der Verkehrsachse, die Deutschland mit Frankreich verbindet, gibt es eine neue Tankmöglichkeit für LNG-Lkw. Laut Betreibern gibt es in der Region bereits viele Unternehmen, die mit Gas-Fahrzeugen unterwegs sind.


Datum:
20.11.2020
Autor:
Katharina Spirkl
Lesezeit: 
2 min

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



In Habay in den Ardennen gibt es seit Donnerstag eine Tankstelle für Flüssigerdgas (LNG). An der Station an der Route Des Coeuvins 3 in Habay La Vieille kann man bereits seit Ende vergangenen Jahres Diesel tanken, jetzt haben die Betreiber zwei LNG-Pumpen eröffnet. Sie liegt an der Verkehrsachse, die Deutschland mit Frankreich verbindet und den Verkehr aus den Niederlanden und Wallonien in den Süden lenkt. Die 24/7-Selbstbedienungsstation ist öffentlich uns soll eine Kapazität von 150 Fahrzeugen pro Tag schaffen. 

Habay ist nach Antwerpen die zweite LNG-Tankstelle in Belgien, die der niederländische Anbieter für LNG, Rolande, und der belgischen Tankstellenbetreiber, G&V Energy Group, gemeinsam betreiben. Wie die Unternehmen mitteilten, reagiere man mit der LNG-Station auf die Nachfrage lokaler Unternehmen und Partner, die bereits 20 Gas-Lkw im Einsatz hätten. 

„Durch unsere Expansion in Belgien machen wir LNG einer noch größeren Gruppe von Transportunternehmen zugänglich, und dieser Standort leistet einen wichtigen Beitrag zum Langstreckentransport mit LNG“, sagte Jolon van der Schuit, CEO von Rolande. 2021 soll ein dritter belgischer Standort folgen. 

Die LNG-Station im Süden Belgiens ist laut den Betreibern Teil des BioLNG4EU-Projekts der EU und wird zu 50 Prozent aus dem Programm Connecting Europe Facility (CEF) finanziert.

HASHTAG


#LNG

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.