-- Anzeige --

Corona-Krise: MAN Truck & Bus Service hält Betrieb weiterhin aufrecht

Weiter gehts: Das Servicenetz der Marken MAN und NEOPLAN wird von MAN Truck & Bus am Laufen gehalten.
© Foto: MAN

MAN Truck & Bus hält für seine Marken MAN und NEOPLAN das Servicenetz auch in Krisenzeiten weiter aufrecht, damit Einsatzfahrzeuge, Lieferketten sowie der öffentlichen Personennahverkehr ohne Ausfälle funktioneren.


Datum:
26.03.2020
Autor:
Gerfried Vogt-Möbs
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Um reibungslosen Einsatz von Rettungsfahrzeugen zu gewährleisten, Lieferketten sowie den öffentlichen Personennahverkehr aufrecht zu erhalten, sorgt MAN Truck & Bus weiter für ein intaktes Servicenetz seiner MAN- und NEOPLAN-Fahrzeuge. Dies gilt für die MAN-eigenen Servicebetriebe als auch für die Partnerbetriebe von MAN Truck & Bus in der DACH-Region (Deutschland, Österreich Schweiz), sofern dies behördlich gestattet ist.

Um Mitarbeiter, Kunden und Dienstleister bestmöglich zu schützen, wurden die Hygienevorschriften nochmals deutlich verschärft. Für die gesamte DACH-Region wurde eine kontaktlose Bestell- und Auftragsabwicklung von Ersatzteilen eingeführt. Diese funktioniert per Telefon, via digitaler Medien sowie über einen Onlineshop. Die Lieferung beziehungsweise Übergabe der Ersatzteile erfolgt ebenfalls ohne persönlichen Kontakt.(gv)  

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.