Italien: Erste Zugeständnisse der Regierung

Der Streik der LKW-Fahrer in Italien geht weiter
(Foto: Imago/ Milestone Media)

Neben dem anhaltenden Streik der LKW-Fahrer streiken seit Freitag auch Eisenbahner, Flugpersonal und die Angestellten der kommunalen Verkehrsbetriebe.


Datum:
30.01.2012
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Neben dem anhaltenden Streik der LKW-Fahrer streiken seit Freitag auch Eisenbahner, Flugpersonal und die Angestellten der kommunalen Verkehrsbetriebe. Das Syndikat Transportouniti kündigte für diese Woche neue landesweite Streiks gegen die erhöhten Benzinpreise und Autobahngebühren an.

Der Streik der LKW-Fahrer hatte in der vergangenen Woche zu schwerwiegenden Lieferengpässen geführt. Nach Angaben des Landwirtschaftsverbandes Coldiretti mussten über hunderttausend Tonnen Frischnahrungsmittel weggeworfen werden, was zu starken Preiserhöhungen bei den Frischprodukten führte. Über 200 Millionen Euro belaufe sich der bisherige Schaden, so der Verband.

Wie die Tageszeitung NZZ mitteilte, machte die Regierung am Freitag erste Zugeständnisse: Industrieminister Passera kündigte reduzierte Autobahngebühren für die LKW-Fahrer sowie andere Unterstützungsmaßnahmen an. Umgekehrt erklärten die Behörden, dass sie entschieden gegen jene LKW-Fahrer vorgehen möchten, die nicht nur streiken, sondern mit ihren Camions auch noch den Verkehr behinderten. Die Blockaden wurden inzwischen auch von den Gewerkschaftsführern als unzulässig bezeichnet. (vb)

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.