-- Anzeige --

Koalition will bereits beschlossene Mauterhöhung stoppen

Berlin. Die Koalition will die in der vergangenen Wahlperiode bereits für 2011 beschlossene Erhöhung der LKW-Maut für Euro-3-LKW aussetzen.


Datum:
19.11.2009
Autor:
Redaktion TRUCKER
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Berlin. Die Koalition will die in der vergangenen Wahlperiode bereits für 2011 beschlossene Erhöhung der LKW-Maut für Euro-3-LKW aussetzen. Nach der FDP hat jetzt auch die CDU signalisiert, dass nicht nur wie im Koalitionsvertrag festgelegt auf weitere Erhöhungen der Abgabe verzichtet, sondern auch die bereits beschlossene Steigerung zurückgenommen werden solle. Der CDU-Verkehrsexperte Dirk Fischer verwies auf die wirtschaftlich schwierige Lage des Güterkraftverkehrsgewerbes und betonte, auf die ab 2011 wirksam werdende Mauterhöhung solle verzichtet werden.

Aus dem Bundesverkehrsministerium hieß es, eine rasche Entscheidung sei nicht erforderlich. Man könne noch nicht abschätzen, wie sich die wirtschaftliche Situation des Gewerbes im kommenden Jahr entwickle. Man müsse auch abwarten, ob die Speditionen steigende Mautsätze an die Auftraggeber weitergeben könnten.

Der FDP-Verkehrsexperte Patrick Döring hatte bereits während der Koalitionsverhandlungen erklärt, er werde sich für eine Änderung der Mauthöheverordnung einsetzen, damit das Gewerbe nicht weiter belastet werde. Zum Jahresbeginn soll die Maut nach bestehender Rechtslage für die Euro-3-Lkw um zwei Cent je Kilometer steigen. Im Gegenzug würden die anderen Mautklassen leicht entlastet. (jök)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.